Perfekte Kirb, zumindest vom Fußball her...

Auch wenn die Fußballabteilung aufgrund der Wetterkapriolen mit gefühlten Herbsttemperaturen im August, die Festlichkeiten zur Kirchweih absagen musste, gabe es zumindest auf dem Rasen etwas zu feiern.

Zwei blitzsaubere Siege haben uns noch weiter in eine gute Position gebracht.

Die "Erste" kam dank zweier schneller Treffer von Spieltertrainer Amrhein schon frühzeitig auf die Siegerstraße. Danach hatten wir leichtes Spiel gegen die an diesem Tag überforderten Gäste aus Sailauf.

Am Ende stand, nach wirklich sehenswerten Toren, ein happiges 5:1 zu Buche, was uns natürlich Auftrieb für das schwere Auswärtsspiel in Hösbach-Bahnhof geben sollte.

Bezirksliga Unterfranken West

TuS Frammersbach - Sportfreunde Sailauf 5:1 (4:0)

Torfolge: 1:0, 2:0 Patrick Amrhein (3., 7. Minute), 3:0 David Aull (22.), 4:0 Josua Muthig (45.), 4:1 Tobias Bender (57.), 5:1 Patrick Amrhein (72.)

Aktueller Tabellenplatz: Rang 2

 

Auch unsere "Reserve" machte kurzen Prozess gegen das Schlusslicht aus Steinfeld/Hausen-Rohrbach II, die mit dem 5:0 noch gut bedient waren. Mit dem 6. Sieg um 6. Spiel wurde die Tabellenführung nochmals gefestigt. Weiter so Jungs!

A-Klasse Würzburg Gruppe 5

TuS Frammersbach II - FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach II 5:0 (3:0)

Torfolge: 1:0 Christian Karl (3.), 2:0 André Mehrlich (13.), 3:0 Louis Baur (19.), 4.0, 5:0 Daniel Goßmann (55., 78.)

Aktueller Tabellenplatz: Rang 1


Hauptsponsor
Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.