Spitzenplatz in der Bezirksliga zurückerobert!

Durch Patzer der Konkurrenz konnten wir wieder die Tabellenführung übernehmen. Selbst haben wir dazu mit einem klaren 6:2-Heimsieg gegen Wasserlos beigetragen, bei dem Dominik Englert einen Viererpack schnürte!

Dabei sah es anfangs gar nicht so gut aus für uns, denn wir präsentierten uns in der Abwehr ungewohnt anfällig und im Aufbauspiel fahrig. Man konnte aber auch sehen, dass die Gäste in der Offensive durchaus Qualität hatten.

Nach einer Fehlerkette sahen wir uns folgerichtig früh in Rückstand, konnten uns aber an diesem Tag einfach auf Stürmer Dominik Englert verlassen, der sich in Topform präsentierte und die Begegnung quasi im Alleingang herumgerissen hat. Schon zur Halbzeit hatten wir die Begegnung auf 4:1 gedreht und ließen auch nach dem Pausentee nichts mehr anbrennen. Hätten wir den ein oder anderen Spielzug hier noch besser ausgespielt, hätte der Sieg auch noch höher ausfallen können. Das wäre allerdings auch des Guten zu viel gewesen.

Nun steht erst einmal ein schweres Auswärtsspiel beim Viertplatzierten in Leider an. Die Bolze-Elf aus dem Aschaffenburger Stadtteil konnte bislang in 11 Partien schon 22 Zähler sammeln und steht bei einer Heimbilanz von 6 Siegen, 4 Remis bei nur einer Niederlage. Eine echte Bewährungsprobe, die es von Beginn an mit voller Konzentration anzunehmen gilt!

Bezirksliga Unterfranken West

TuS Frammersbach I      - TV Wasserlos                 6:2 (4:1)

Torfolge: 0:1 (10. Minute), 1:1, 2:1 Dominik Englert (22., 23.), 3:1 Patrick Amrhein (29.), 4:1, 5:1 Dominik Englert (45., 47.), 6:1 Kilian Blenk (85.), 6:2 (88., Eigentor). 

Aktueller Tabellenplatz: Rang 1 - 55 Punkte

 

"Reserve" mit dominantem Pflichtsieg 

Auf dem Weg zur ersehnten Meisterschaft erwies sich Schlusslicht Hofstetten nicht als Stolperstein. Mit einer konzentrierten Leistung konnte die II. Mannschaft einen klaren Auswärtssieg einfahren. Überzeugend dabei vor allem Spielertrainer und Kopfballungeheuer André Mehrlich, der gleich dreimal treffsicher die Rübe hinhielt.

A-Klasse Würzburg Gruppe 5

ASV Hofstetten                - TuS Frammersbach II  0:6 (0:2)

Torfolge: 0:1 Michael Weigand (13.), 0:2 Jannik Diehl (34.), 0:3, 0:4 André Mehrlich (61, 62.), 0:5 Louis Baur (68.), 0:6 André Mehrlich (81.).

Aktueller Tabellenplatz: Rang 1 - 52 Punkte

 

B-Klasse Würzburg Gruppe 4

TuS Frammersbach III   spielfrei

Aktueller Tabellenplatz: Rang 4 - 18 Punkte

Vorschau:

Samstag, 16.04.2022 – 14.00/16.00 Uhr

TuS Frammersbach III    - FV Wernfeld/Adelsberg

TuS Frammersbach II     - FC Ruppertshütten

TuS Leider                          - TuS Frammersbach I

 

Ergebnisse der Jugendmannschaften

U15       TuS Frammersbach          - FG Marktbreit-Martinsheim      5:1

 

Aktuelle Ergebnisse und Infos rund um unsere Jugendabteilung sind unter www.spessartkicker.de abrufbar!

Wissenswertes zu den Aktiven gibt es unter www.fussball-frammersbach.de.

 


Hauptsponsor
Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.