PROGRAMM KIRB 2017 
Während der Kirbtage hält die Fußballabteilung des TuS Frammersbach im Biergarten hinter dem Rathaus eine reiche Auswahl an Speisen und Getränken für die Gäste bereit.
Am Sonntag und Montag gibt es Kaffee und Kuchen.
Auf dem Platz hinter dem Rathaus ist der Vergnügungspark mit Autoscooter, Kinderkarussell und Schießbude aufgebaut.

DONNERSTAG 24.8.2017
19:00 Uhr Wortgottesdienst der Kirbjugend
20:00 Uhr DJ in der Milchbar

FREITAG 25.8.2017
Treffpunkt Biergarten hinter dem Rathaus
21:00 Uhr DJ´s Jack Zen und Hoefes im Biergarten hinter dem Rathaus

SAMSTAG 26.8.2017 11:30 Uhr
Kirbbaumaufstellen
18:00 Uhr Kirbtreffen aller Kirbjahrgänge im Biergarten hinter dem Rathaus mit Musik der 70er und 80er Jahre

SONNTAG 27.8.2017
10:00 Uhr Festgottesdienst in der Kirche mitgestaltet vom Spielmannszug Frammersbach anschließend Festzug zum Marktplatz
danach: Am Kirbbaum Begrüßung durch den Bürgermeister, Standkonzert des Spielmannszuges, Tänze in alten Trachten um den Kirbbaum mit der Seniorentanzgruppe, Frühschoppen im Biergarten hinter dem Rathaus mit der Wombacher Blasmusik
11:00 Uhr „Blasmusik wie früher mit der „Blech“ in der Berghütte“
13:30 Uhr Kirbabholen im Steinbruch mit dem Musikverein
14:00 Uhr Kirbrede am Marktplatz Kaffee und selbstgebackenen Kuchen im Biergarten hinter dem Rathaus
15:00 Uhr 
Besuch der Kirbleute des Bezirksligaspieles der Fußballer TuS Frammersbach - FV Karlstadt
Während und nach dem Fußballspiel ist Festbetrieb im Biergarten hinter dem Rathaus

MONTAG 28.8.2017 
11:00 Uhr Frühschoppen im ehem. Gasthaus Adler beim Spielmannszug
ab 12.30 Uhr spielen die TORNADOS 
13:00 Uhr Bayerischer Mittag im Biergarten unter dem Motto „Dirndl trifft Lederhose“

DIENSTAG 29.8.2017
17:00 Uhr Trauerzug ab Brauerei
18:00 Uhr Trauerrede am Marktplatz mit anschließendem Trauerzug zum Steinbruch


kirb Seite 1
 
kirb Seite 2
 
 
 

Zuhause nachlegen !

Nach dem starken Auftritt beim FG Marktbreit/Martinsheim will unsere erste Mannschaft jetzt zuhause gegen den TuS 1893 Aschaffenburg-Leider nachlegen und den Aufwärtstrend fortsetzen ! Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung !

Anstoß: Sonntag 15:00 Uhr

Unsere zweite Mannschaft hat letztes Wochenende auch in der Fremde überzeugt und möchte jetzt die ersten Heimzähler einfahren. Auf die Reserve wartet mit dem 1. FC 1932 Gössenheim ein hartes Stück Arbeit.

Anstoß: Sonntag: 12:45 Uhr

#nachlegen


Wir freuen uns euch auf unserer überarbeiteten Homepage begrüßen zu dürfen und wünschen unseren Mannschaften viel Erfolg für die kommende Saison 2017/18!!


Schalter umlegen, Jungs !

Drei Punkte aus vier Partien heißt das ernüchternde Fazit für den Saisonstart unserer ersten Mannschaft. Im anstehenden Auswärtsspiel will unsere Truppe endlich den Schalter umlegen und den zweiten Saisonsieg einfahren. Mit der FG Marktbreit-Martinsheim 2006 wartet ein Gegner, der bisher auch nur einen Zähler mehr sammeln konnte.

Anstoss: Sonntag 15:00 Uhr

Auch unsere zweite Mannschaft erwischte einen weniger guten Auftakt. Zwei Niederlagen setzte es zu Beginn der Saison. Beim FV Fatihspor Karlstadt sollen endlich die ersten Punkte her !

Anstoss: Sonntag 15:00 Uhr

#Schalterumlegen


 

Werte Sportfreundin, werter Sportfreund, mit Beginn der Saison 2017/18 hast auch Du die Möglichkeit, unseren TUS mit einem kleinen Beitrag zu unterstützen.

Damit kannst Du einen wesentlichen Teil dafür leisten, die Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft zu schaffen. Eine kontinuierliche Förderung unserer Jugendarbeit, also dem Fundament eines intakten und funktionierenden Seniorenbereichs sowie die Verschönerung der Sportanlage sind unsere Hauptziele für die Zukunft.

Die Spielregeln:

Als Inhaber der TUS-V.I.P.-CARD zahlst Du pro geschossenem Tor der 1. Mannschaft in Verbandsspielen 0,50 €. 
Der Betrag wird jeweils im Dezember und im Juni, also zum Abschluss der Hin- und Rückrunde von Deinem Konto abgebucht. 


Attraktives Dankeschön:

Zum letzten Heimspiel der Saison veranstalten wir eine Party für alle TUS-V.I.P.`s.
Dabei werden wir Dich gegen Vorlage der V.I.P.-Card mit einem kostenlosen Essen versorgen.

Der TUS Frammersbach freut sich sehr über Deine Teilnahme!

Teilnahmeformular ausfülllen / ausdrucken

 


!! DERBYTIME !!

Zweites Heimspiel für unsere erste Mannschaft und das am Kirbwochenende ! Und es wartet ein hartes Stück Arbeit auf uns. Mit dem FV 1920 Karlstadt e.V. kommt ein Gegner nach Frammersbach, der wesentlich besser in die Saison gestartet ist. Mit der Unterstützung unserer Fans möchten wir das Derby zu unseren Gunsten entscheiden !
Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt !
#Derby#Kirb#Heimsieganpeilen

Anstoß: Sonntag 15:00 Uhr

Unsere Reserve feiert ihr Heimspieldebüt. Gegen den SV Rieneck 1920 e. V. sollen die ersten Punkte her. Wir hoffen auch schon in diesem Spiel auf zahlreiche Unterstützung.
#Heimspieldebüt#Punktemüssenher

Anstoß: Sonntag 12:30 Uhr

Kleiner Nachtrag noch zum Pokalspiel unter der Woche. Die nächste Runde wurde erfolgreich errreicht:

FV Mittelsinn/Obersinn 1:3 TuS Frammersbach (Tore: Schmitt, Trapp 2x)


Aus der eigenen U19 stoßen Stefan Seifert und Maximilian Baur (vordere Reihe) zu den Aktiven. Des Weiteren freuen wir uns über zwei weitere namhafte Neuzugänge: Marvin Schramm und Rückkehrer Dominik Bathon (hintere Reihe rechts) kommen vom Landesligisten TSV Karlburg an die Orber Straße.

Unseren Abgängen Chris Karl (TSV Partenstein) und David Riedmann (TSV Rothenbuch) wünschen wir an dieser Stelle alles Gute und hoffen selbstverständlich auf ein Wiedersehen in absehbarer Zeit :)

Danke für das Foto: Steffen Schreck


Generell lieferte unsere Mannschaft ein sehr ordentliches Auswärtsspiel beim Mitfavorit in Kahl ab.
Nach dem wir zu Spielbeginn gleich einmal eine absolut brenzlige Situation überstehen mussten, wurde die Ordnung zunehmend besser.
Aus einer dichten Staffelung heraus überliesen wir dem Landesliga-Absteiger das Mittelfeld lauerten auf unsere Gelegenheiten. Eine davon nutze Torjäger Trapp dann auch gedankenschnell mit einem Heber aus 45 Metern über den zu weit vor dem Tor stehenden Keeper von Kahl. Marke Traumtor!

Halbzeit zwei verlief ähnlich, die Hausherren taten sich aus dem Spiel heraus schwer Chancen zu erspielen, so dass letztlich Standardsituationen für die Entscheidung zu Gunsten des Favoriten sorgten.
Sowohl das Tor zum 1:1, als auch das 2:1 in der Schlußminute fiel jeweils nach einem direkten Freistoß. Der dritte Gegentreffer in der Nachspielzeit war dann letztlich auch egal...

Unter dem Strich eine vermeidbare bzw. unnötige Niederlage, da wir vor dem 2:1 der Heimelf selbst zwei, drei klare Chancen zur eigenen Führung haben liegen lassen...

FC Viktoria Kahl - TuS Frammersbach 3:1 (0:1)
Torfolge: 0:1 Trapp (38.), 1:1 (67.), 2:1 (90.), 3:1 (92.)
Besondere Vorkommnisse: Joshua Schuhmacher hält Foulelfmeter (69.)
Tabellenplatz: 12 - 3 Punkte

Nach drei Spielen gegen Meisterschaftsfavoriten steht nun als nächster Kracher das MSP-Derby gegen Karlstadt an unserer Kirb daheim an.
Der Gegner ist mit zwei Siegen aus 2 Spielen bisher sehr gut gestartet und wird mit dem nötigen Selbsvertrauen anreisen. Das wird sicherlich ein heißes Duell und wir müssen schon eine gute Leistung abliefern, wenn wir da bestehen wollen.

Reserve unterliegt zum Saisonauftakt

Ein schweres Spiel stand gleich für die II. Mannschaft bei den Fusionierten in Stetten an. Umso überraschender war da der Führungstreffer nach ordentlicher Anfangsphase. Leider hielt dieser nur wenige Minuten und die Hausherren drehten die Partie in Hälfte zwei dann auch noch verdientermaßen.

FV Stetten/Binsfeld-Müdesheim - TuS Frammersbach II 3:1 (2:1)
Torfolge: 0:1 Daniel Gossmann (25.), 1:1 (27.), 2:1 (47.), 2:2 (59.)
Tabellenplatz: 14 - 0 Punkte

Die Auftaktniederlage ist sicherlich noch kein Beinbruch. Allerdings steht man nun daheim gegen den kecken Aufsteiger aus Rieneck gleich schon etwas unter Zugzwang.

Vorschau:
Sonntag, 27.08.2017 - 12.45/15.00 Uhr
TuS Frammersbach II - SV Rieneck
TuS Frammersbach I - FV Karlstadt
Pokalspiel - Mittwoch, 23.08.2017 - 18.15 Uhr
FV Mittelsinn/Obersinn - TuS Frammersbach


Der dritte Spieltag steht an !
Und auch in der dritten Woche wartet auf unsere erste Mannschaft ein hochgehandeltes Team in dieser Saison. Der Landesligaabsteiger FC Viktoria Kahl 1913 e.V. ist ebenfalls mit einem Sieg und zuvor einer Niederlage in die Runde gestartet. Beide Mannschaften werden alles versuchen, den kleinen Aufwärtstrend fortzusetzen !
Anstoß Samstag: 16 Uhr 

Auch unsere 2. Mannschaft startet dieses Wochenende in die Saison. Am Sonntag steht der Auftakt auswärts beim FV Stetten-Binsfeld- Müdesheim an!
Anstoß Sonntag: 15 Uhr
#SechsPunkteWochenende

Am 5. und 6. August findet zum neuten Mal das Rosbacher Fußball Camp in Frammersbach statt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Flyer Rosbacher Fußball-Camp

 

Weitere Infos:

www.jfg-nordspessart.de

 

 


Erstes Heimspiel für unsere erste Mannschaft !

Nach dem enttäuschenden Auftakt in Hösbach-Bahnhof ist unser Team auf Wiedergutmachung aus. Mit der DJK Hain ist ein weiteres Top-Team zu Gast. Auch die Elf um Spielertrainer Markus Horr ist weniger erfolgreich in die Runde gestartet (1:4 gegen Rottendorf). Gute Voraussetzungen für eine brisante Partie !

Wir hoffen auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung. Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein.

Anstoß: Sonntag 15:00 Uhr


Hauptsponsor